Kookwedstrijd Kochschultalente stellen sich der Herausforderung von Kalbsfleisch

Der VanDrie Group Kochwettbewerb ist eine Initiative von CHEFS®EVOLUTION, Sterklas und VanDrie Group. Sechs Teams kämpfen um den ersten Platz. Während früher nur Teams von den Sterneklassen des ROC Amsterdam antraten (einer Initiative der Zunft der Niederländischen Meisterköche) kommen die Teilnehmer in diesem Jahr aus drei ausgewählten Schulen. Das bedeutet, dass es zwei Teams aus der Sternenklasse des ROC Amsterdam geben wird, zwei Teams der Cas Spijkers Academy und zwei Teams des ROC Friese Poort.

Am Sonntag, dem 4. September 2022, ist es Zeit für die fünfte Auflage. Die Teams führen den Kochwettbewerb im Atelier von De Librije durch. Jedes Team kann sich zu Beginn eine Black Box aussuchen. Diese enthält einen technischen Teil des Kalbs und ein Organ. Diese Produkte müssen zu einem Hauptgericht verarbeitet werden. Dafür werden den Teams 1,5 Stunden gegeben.
Letztlich muss jedes Team ein Hauptgericht mit zwei Kalbsorten für vier Personen zubereitet haben. Zwei Portionen sind für die Jury vorgesehen, ein Teller für das Publikum und einer zum Fotografieren. Die Jury bewertet die Gerichte ab 11:30 Uhr, danach findet um 13:00 Uhr die Preisverleihung statt. Librije’s Atelier ist ab 11:00 Uhr zum Zuschauen geöffnet.